Datenschutz

Was ist ein Cookie?
Ein Cookie ist eine kleine Datei, die Interneteinstellungen speichert. Fast jede Website nutzt Cookies. Diese wird beim Besuch einer Website von Ihrem Internetbrowser heruntergeladen. Beim nächsten Aufruf dieser Website mit demselben Endgerät wird das Cookie und die darin gespeicherten Informationen entweder an die Webseite zurückgesandt, die sie erzeugt hat (First Party Cookie) oder an eine andere Webseite gesandt, zu der es gehört (Third Party Cookie). Dadurch wird erkannt, dass Sie mit diesem Browser diese Website schon einmal aufgerufen wurde, und variiert in manchen Fällen den angezeigten Inhalt. Einige Cookies sind äußerst nützlich, da sie die Benutzererfahrung beim erneuten Aufruf einer Website, die Sie bereits mehrmals besucht haben, verbessern können.

 

Welche Informationen werden gesammelt?
Der Zugriff auf die Website wird protokolliert. Dabei werden nur jene Teile Ihrer IP-Adresse gespeichert, die einen Rückschluss auf das Land des Nutzers zulassen. Ein Rückschluss auf Ihre gesamte IP-Adresse oder sogar Ihrer personenbezogener Daten ist für uns nicht möglich. Zur Optimierung der Website in Bezug auf die System-Performance, Benutzerfreundlichkeit und Bereitstellung von nützlichen Informationen über unsere Dienstleistungen erfassen und speichern wir automatisch Informationen in Log-Dateien. Davon umfasst sind Ihre Internet-Protokoll Adresse (IP-Adresse), Browser und Spracheinstellung, Betriebssystem, Internet Service Provider (ISP) und Datum/Uhrzeit Vermerk. Wir verwenden diese Informationen zur effizienten Verwaltung der Website, zur Analyse des Besucherverhaltens auf unserer Website, zur Analyse von Trends und zur Erhebung von demografischen Daten der Besucher unserer Website als Ganzes.

 

Tracking und Analyse
Wir verwenden für die Optimierung unserer Werbemaßnahmen die Analyse-Software „Google Analytics“. Diese Software erlaubt die Betrachtung von Online-Verhalten in Bezug auf Zeit, geografische Lage und Nutzung dieser Website. Diese Information wird über Cookies gesammelt. Die erhaltenen Informationen der Cookies sind anonym und werden nicht mit personenbezogenen Daten verbunden. Diese Informationen werden nicht an Dritte übergeben.

 

Cookies verwalten und löschen
Wenn Sie Cookies blockieren oder löschen wollen, können Sie diese Änderungen in den Browsereinstellungen vornehmen. Zur Verwaltung von Cookies ermöglichen Ihnen die meisten Browser, alle Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen bzw. nur bestimmte Arten von Cookies zu akzeptieren. Die Verfahren zur Verwaltung und Löschung von Cookies sind unterschiedlich, je nachdem welchen Browser Sie verwenden.

 

Newsletter

Die E-Mail-Adressen werden von uns vertraulich behandelt. Für den Versand unseres Newsletters verwenden wir MailChimp, einen amerikanischen Anbieter von Mailing-Lösungen mit Sitz in Atlanta der The Rocket Science Group, LLC. (Postanschrift: MailChimp Privacy Department, 512 Means St., Suite 404, Atlanta, Georgia 30318). Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre E-Mail-Adresse erst bestätigen müssen, bevor Sie den Newsletter erhalten.

 

Datenübermittlung
Mit dem Abonnement unseres Newsletters erklären Sie sich mit einer SSL-geschützten Übermittlung Ihrer Daten (E-Mail-Adresse) in die USA und der Speicherung und Verarbeitung auf Servern von The Rocket Science Group, LLC einverstanden. Solange Sie den Newsletter nicht abonnieren, werden keinerlei Daten an MailChimp übermittelt. MailChimp erlaubt das Analysieren von Öffnungs- und Nutzungsdaten von Newslettern. Diese Möglichkeiten werden von uns ausschließlich gruppenbezogen und nicht personenbezogen genutzt.

 

Privatsphäre
MailChimp verpflichtet sich dem EU Safe Harbor Framework, das die Erfassung, Verwendung und Aufbewahrung von Daten aus der Europäischen Union im Einklang mit der Richtlinie zum Datenschutz der Europäischen Kommission aus dem Jahr 1998 regelt. Einzelheiten finden Sie im Eintrag von The Rocket Science Group, LLC auf der “Safe Harbor List” des Department of Commerce (die Informationen sind nur in englischer Sprache verfügbar). Die Richtlinie zum Datenschutz der Europäischen Kommission verbietet die Übermittlung personenbezogener Daten in Nicht-EU-Länder ohne Einhaltung eines der Europäischen Union (EU) angemessenen Standards für den Schutz der Privatsphäre. In den USA gelten andere Bestimmungen, Gesetze und Standards zum Schutz der Privatsphäre. Um US-Unternehmen die Möglichkeit zu geben, der Europäischen Richtlinie zum Datenschutz nachzukommen, entwickelte das US Department of Commerce in Absprache mit der Europäischen Kommission das EU Safe Harbor Framework. Zusätzlich wird die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze personenbezogener Daten regelmäßig von TRUSTe überprüft und zertifiziert.

Wir geben Ihre Daten niemals an Dritte weiter. Sollten Sie unseren Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie sich jederzeit einfach innerhalb des Newsletters abmelden. Ihre Daten werden auch auf dem MailChimp-Server gelöscht. Bitte lesen Sie dazu auch die Datenschutzhinweise von MailChimp.

 

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der aktivierten IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Link zu Google Optout

Name *

Unternehmen

E-Mail *

Telefon

Website

Betreff

Nachricht